budweis & krumau

Böhmerwald und UNESCO Weltkulturerbe

Die Städte Südböhmens sind das Ziel Ihrer heutigen Reise. Vorbei am Moldaustausee und am Adalbert- Stifter-Geburtsort Oberplan fahren Sie nach Krumau. Die UNESCO Weltkulturerbestadt ist Mittelalter pur. Ein einzigartiger jahrhundertealter Stadtkern, überragt von einer mächtigen Burg und in einer Schleife der viel besungenen Moldau gelegen - das ist Krumau. Die südböhmische Hochebene wird beherrscht von der alten Salzhandelsstadt Budweis. Sie ist die größte Stadt in Südböhmen und weltbekannt wegen des   Budweiser Bieres. Der prächtige Stadtplatz mit dem barocken, blauen Rathaus und dem Samson Brunnen begeistern jeden Besucher.

Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

Leistungen / Infos

  • inkl. Stadtführung in Krumau

Gewünschte Extras

Abfahrten

  • Bad Birnbach 07:20
  • Bad Griesbach 07:35
  • Bad Füssing 08:15
  • Kellberg 08:15
  • Passau 08:45