harz walpurgisnacht

Land der Sagen, Märchen und Hexen

Die Nacht der Nächte - in der Nacht zum 1. Mai geht es im Harz hoch her. Hexen, Teufel und Geister treiben ihr Unwesen. Nicht leise und andächtig, sondern laut und wild. Nicht zart und zierlich, sondern ungestüm und dämonisch. Feiern Sie mit uns die Walpurgisnacht im Harz. Umgeben von märchenhaften Bergwäldern liegt das Maritim Berghotel Braunlage im Herzen Deutschlands, dem Nationalpark Harz. Die Fachwerkstädte Goslar und Wernigerode liegen am Nordrand des Harzes und sind mit ihrem historischen Charme, ihren kulturellen Schätzen und ihren wunderschönen Altstädten beliebte Urlaubsziele.

1. Tag: Ins Herzen des Harzes

Anreise über Regensburg, Hof und Halle nach Braunlage im Herzen des Harzes. Lernen Sie bei einem gemütlichen Stadtspaziergang Ihren Urlaubsort und Luftkurort Braunlage näher kennen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Kaiserstadt Goslar und Fachwerkstadt Wernigerode

Romantische Fahrt durch den Nationalpark Harz in die Kaiserstadt Goslar. Goslar wird Sie mit ihrem nostalgischen Charme bezaubern. Bestaunen Sie den historischen Marktplatz der UNESCO Weltkulturerbestadt sowie die zahlreichen eindrucksvollen Kirchenbauten und Fachwerkhäuser. Wernigerode, die "Bunte Stadt" am Harz darf während Ihres Ausfluges nicht fehlen. Malerisch in die reizvolle Landschaft eingebettet, erwarten Sie farbenfrohe Fachwerkbauten und enge Kopfsteinpflastergassen. Erleben Sie das besondere Flair, das von dieser Stadt ausgeht. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

3. Tag: Nationalpark Harz und Walpurgisnacht

Vormittags können Sie entweder in Ihrem Urlaubshotel mit großem Hallenbad und Sauna entspannen oder mit der Wurmbergbahn den höchsten Berg Niedersachsens, den Wurmberg, erklimmen (ca. Euro 13.-). Der Gipfel bietet Ihnen einen fantastischen Blick auf den zum Greifen nahen Brocken, dem mit 1142 Metern höchsten Berg des Harzes. Fast der gesamte Nationalpark Harz liegt Ihnen hier oben zu Füßen. Mittagessen im Hotel. Am späten Nachmittag Wanderung zum Walpurgis-Spektakel. Schaurige Gestalten treiben auf den Straßen ihr Unwesen. Zur späten Stunde wird das Walpurgis-Spiel auf der Seebühne aufgeführt und endet mit einem großen Feuerwerk.

4. Tag: Bis zum nächsten Mal

Nach einem gemütlichen Frühstück Rückreise über Halle, Hof und Regensburg nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

  • 28.04.2019 - 01.05.2019 399,00 €
Schnellbucherpreis: ab 359,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Nächte im ****Berghotel Maritim
  • DZ Classic DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • 2 Abendessen (Menü / Buffet)
  • 1 Mittagessen (Menü / Buffet)
  • Eintritt Hallenbad und Sauna
  • Kurtaxe
  • Eintritt Walpurgis-Spektakel

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer Classic 40,00 €
  • Einzelzimmer Superior 80,00 €
  • Doppelzimmer Superior 40,00 €
  • Ausflug Goslar und Wernigerode mit Reiseleitung 30,00 €

Abfahrten

  • Simbach am Inn 05:30
  • Kellberg 06:00
  • Bad Füssing 06:00
  • Pocking 06:10
  • Passau 06:30
  • Vilshofen 07:00
  • Deggendorf 07:30
  • Straubing 08:00
  • Regensburg 08:30