holländische impressionen

Willkommen im Land der Grachten und Windmühlen

Herzlich Willkommen in Holland! Besuchen Sie mit uns den traditionellen Käsemarkt in Gouda und die zauberhaften Windmühlen von Kinderdijk. Zwei unvergleichliche Schauspiele! Rotterdam, der Hafen zur Welt, und Amsterdam, die weltberühmte Metropole Hollands, werden Sie begeistern. Bei einer Reise in dieses warmherzige Land darf ein Aufenthalt in Amsterdam nicht fehlen. Wer diese Stadt sieht ist hin- und hergerissen zwischen Bewunderung für die alte Grachtenstadt und Staunen über die junge Metropole.

1. Tag: Typisch holländisch

Anreise über Nürnberg, Frankfurt, Venlo und Eindhoven nach Ijsselstein, einer altholländischen Stadt mit Basilika, neugotischem Schlossturm und einer alten Kornmühle am Stadtwall. Abendessen.

2. Tag: Käsemarkt und Windmühlen

Der Name Gouda-Käse ist weltberühmt. Und die Tatsache, dass Gouda-Käse einer der wichtigsten Exportartikel Hollands ist, ist schon beeindrukkend, wenn man bedenkt, dass er aus dieser bescheidenen wenngleich pittoresken Region in der Provinz Südholland stammt. Der Käsemarkt in Gouda, im Herzen der holländischen Käseindustrie, ist ein Spektakel, und ist mit seinen Ritualen und reichen holländischen Traditionen mittlerweile eine Attraktion, die Sie nicht verpassen dürfen. Anschließend Fahrt nach Kinderdijk. Die zauberhaften Windmühlen von Kinderdijk wurden erbaut, um die tiefer liegenden Gebiete des Alblasserwaard trocken zu halten. Als Ensemble bilden sie ein typisch holländisches Bild. Darüber hinaus können Sie hier auch die zahlreichen Wasserläufe, Deiche und Schleusen bestaunen und sehen, wie sich die Holländer seit über 1000 Jahren mit dem Wasser auseinandersetzen. Rückfahrt zum Abendessen.

3. Tag: Rotterdam, der Hafen zur Welt

Rotterdams Häfen und die maritime Geschichte der Stadt erlebt man am besten vom Wasser aus. Die typischen Spido Boote fahren über die faszinierendsten Abschnitte des Flusses Maas und durch die Häfen von Rotterdam, wobei die Passagiere nicht nur einen Eindruck von der Geschichte der Stadt sondern auch von deren innovativen Seite erhalten werden. An Bord eines Spido Bootes haben Sie die perfekte Sicht, um die moderne Skyline des Stadtzentrums und die berühmte Architektur zu bewundern. Bei unserer umfassenden Tour erhalten Sie einen unvergesslichen Eindruck vom geschäftigen internationalen Hafen. Rückfahrt nach Ijsselstein und Besuch des Wochenmarktes, der jeden Freitag direkt am Hotel stattfindet und einzigartiger Weise bis in den späten Abend andauert. Abendessen.

4. Tag: Amsterdam, die weltberühmte Metropole

Die Hauptstadt Amsterdam lernt man am besten bei einer Stadtrundfahrt kennen. Im Boot durch malerische Grachten zu gondeln, ist die schönste Art, die Stadt aus einem anderen Blickwinkel zu entdecken. Die Grachten sind das Symbol der Stadt und seit 2010 UNESCO-Welterbe. Nachmittags genießen Sie die gemütliche Atmosphäre in der Hauptstadt bei einem Spaziergang entlang der unendlichen Kanäle oder durch den Vondelpark, bei einer Tasse Kaffee in einem der unzähligen Straßencáfes oder beim Shoppen in der historischen Altstadt. Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

5. Tag: Vaarwel

Rückreise über Limburg, Würzburg und Nürnberg nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen
Neu

Termine / Preise

  • 21.08.2019 - 25.08.2019 499,00 €
Schnellbucherpreis: ab 449,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 Nächte im ***Hotel Epping
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 100,00 €
  • Ausflug Käsemarkt in Gouda und Windmühlen von Kinderdijk mit Eintritt 25,00 €
  • Ausflug Amsterdam mit Stadtrundfahrt und Grachtenfahrt 40,00 €
  • Ausflug Rotterdam mit großer Hafenrundfahrt 40,00 €
  • Alles-Drin-Paket bei Vorausbuchung 100,00 €

Abfahrten

  • Simbach am Inn 03:00
  • Kellberg 03:30
  • Bad Füssing 03:30
  • Pocking 03:40
  • Passau 04:00
  • Vilshofen 04:30
  • Deggendorf 05:00
  • Straubing 05:30
  • Regensburg 06:00