kärnten

Nassfeld und Seenland

Kärntens Naturarena ist eine der faszinierendsten Wanderlandschaften Europas. Die Karnischen Alpen, die Gailtaler Alpen, das Lesachtal, das Gitschtal, der Weissensee und die Region Nassfeld-Hermagor-Pressegger See, das ist Wandern in vielen Landschaftsformen. Vom ebenen Seenfjord bis zum felsigen Berggipfel, vom dichtgrünen Wald bis zu den zahlreichen Almen. Die wunderschöne Umgebung bildet die einmalige Kulisse für ein Urlaubserlebnis der ganz besonderen Art. Freuen Sie sich auf ein weitläufiges Bergpanorama, glitzernde Seen, viele Sonnenstunden und kristallklare Luft. Hier können Sie durchatmen, entspannen, die Seele baumeln lassen und einfach nur Genießen! Das erstklassige Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia in Hermagor am Nassfeld ist viel mehr als bloß ein Aktiv & Wellness Hotel. Es ist ein Ferienresort mit schier grenzenlosen Möglichkeiten in dem Genießer

wie auch Naturliebhaber gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Nutzen Sie die Vorteile der Nassfeld +Card!

1. Tag: Herzlich Willkommen!

Anreise über Salzburg, Tauernautobahn, Villach, durch das Gailtal und entlang des Pressegger Sees nach Hermagor-Tröpolach am Nassfeld. Genießen Sie nachmittags alle Annehmlichkeiten Ihres erstklassigen Hotels oder entdecken Sie Ihren Urlaubsort nach Lust und Laune. Abends Schlemmen nach Art des Hauses.

2. Tag: Kärntner Nassfeld

Direkt hinter Ihrem Urlaubshotel befindet sich die Talstation des Millennium Expresses, der Sie, Dank der Nassfeld +Card, kostenlos auf Kärntens Erlebnisberg Nr. 1 bringt. Sowohl Familien mit Kindern als auch Wanderfreaks, Mountainbiker oder Abenteurer geraten ob der Vielfalt der Möglichkeiten, immer wieder ins Schwärmen. Es gibt nichts Schöneres, als die Bergwelt mit Wanderschuhen zu erkunden. Auf dem Kärntner Nassfeld kann man das atemberaubende Bergpanorama grenzenlos erleben: Ein Fuß in Italien, der andere in Österreich. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Kärntner Seenland

Heute geht’s über Villach und entlang des Ossiacher Sees nach Klagenfurt am Wörthersee. Bei einem Altstadtrundgang lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Kärntner Hauptstadt kennen: Neuer Platz mit Rathaus und Lindwurmbrunnen, dem Wahrzeichen der Stadt, Pfarrkirche St. Egid, Alter Platz, Kramergasse und Domplatz mit dem Dom. Seepromenade, Casino, Filmkulisse - So kennt man Velden am Wörthersee, Österreichs prominentesten Badeort. Und das nicht erst seit sein Wahrzeichen, das kaisergelbe Schloss als Drehort der TV-Serie „Ein Schloß am Wörthersee“ diente. Rückfahrt vorbei am einzigartig türkisfarbenen Faaker See nach Hermagor im Gailtal. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Abschied nehmen!

Genießen Sie vormittags nochmals alle Annehmlichkeiten Ihres Urlaubshotels. Rückreise durch das Gitschtal, vorbei am fjordartigen Weissensee, über Spittal, Tauernautobahn und Salzburg nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

  • 12.09.2019 - 15.09.2019 444,00 €
Schnellbucherpreis: ab 399,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk
  • 3 Nächte im ****Hotel Falkensteiner Carinzia
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Nachmittagssnack (15.30 - 16.30 Uhr)
  • Abendessen (Menü / Buffet)
  • Eintritt Wellnessbereich Acquapura Spa
  • Leihbademantel
  • Ortstaxe
  • Nassfeld +Card

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 100,00 €
  • Ausflug Kärntner Seenrundfahrt mit Reiseleitung 30,00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 05:30
  • Vilshofen 06:00
  • Kellberg 06:00
  • Passau 06:30
  • Pocking 06:50
  • Bad Füssing 07:00
  • Simbach am Inn 07:30
  • Altötting 08:00