königssee

Die Perle im Berchtesgadener Land

Das Berchtesgadener Land ist eines der schönsten Fleckchen der Alpen. Die Landschaft wird geprägt vom mächtigsten Bergmassiv der deutschen Alpen, dem Watzmann. Mit seinem kristallklaren, smaragdgrünen Wasser verbreitet der Königssee eine einzigartig verzauberte, märchenhafte Stimmung. Eine Schifffahrt auf historischen Holzschiffen nach St. Bartholomä, dem Wahrzeichen des Königssees, ist ein unvergessliches Erlebnis (nicht inkl.). Die weltbekannte Wallfahrtskirche, deren erste Bauteile aus dem 12. Jahrhundert stammen, liegt malerisch auf einer Halbinsel. Auch ein Spaziergang entlang des Seeufers zum Malerwinkel, einer Bucht an der Nord-Ostseite des Königssees, ist äußerst reizvoll. Von dieser Bucht aus halten die Maler von gestern und heute den bezaubernden Ausblick auf den See in ihren Bildern fest.