ostsee insel rügen

Mecklenburgs Seebäder und Hansestädte

Die Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern ist gesäumt von endlosen Sandstränden, Steilufern, Buchten, Bodden und schmucken Seebädern. Der langgezogene Halbinselbogen von Fischland, Darß und Zingst ist eine stille Idylle mit reetgedeckten, buntbemalten Seemannshäusern, Dünen, Wald und Strand – wo man die Seele so richtig baumeln lassen kann. Wer kann schon dem Backsteinzauber der traditionsreichen Hansestädte widerstehen? Fein herausgeputzt und zum Anfassen nah präsentieren sich Stralsund und Rostock. Rügen, Deutschlands größte Insel, ist eine Naturschönheit aus weißer Kreide und weißem Sand.

1. Tag: Mecklenburg, ein schönes Stück Norden

Anreise über Hof, Leipzig, Potsdam und Rostock ins Seebad Wustrow auf der Halbinsel Fischland-Darß. Begrüßungsgetränk und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Darß-Impressionen

Ostseebäder- und Fischland-Rundfahrt für ein erstes Kennenlernen. Überall farbenfrohe reetgedeckte Fischerkaten hinter dem Deich und schmucke Kapitänshäuser mit bunten, geschnitzten „Darßer Türen“. Fahrt nach Ribnitz, einer gemütlichen Kleinstadt mit dem Bernsteinmuseum in einem alten Kloster. Der wiedererwachte Künstlerort Ahrenshoop liegt zwischen Meer und Bodden, einem stillen lagunenähnlichen Gewässer im Nationalpark. Nach einem Bummel durch Zingst geht es zurück zum Abendessen nach Wustrow.

3. Tag: Inseltraum Rügen

Fahrt über Stralsund und über den Rügendamm zum sagenumwobenen Kap Arkona. Genießen Sie bei einer Schifffahrt den herrlichen Blick auf die berühmten Kreidefelsen. Weiter ins Ostseebad Binz, der „Metropole“ unter den Seebädern Rügens. Ein Juwel ist das Kurhaus. Kurzer Stopp in der Hansestadt Stralsund mit eleganten gotischen Profan- und Sakralbauten. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Seebäder und „Hanse zum Anfassen“

Eine wahre Entdeckungsreise! Führung durch die pastellfarbene Altstadt Rostocks, einem architektonischen Schmuckstück. Weiter nach Bad Doberan mit Besuch der Klosteranlage Doberaner Münster. Durch alte Alleen und kleine Dörfer geht es nach Warnemünde, einem herrlichen Seebad mit Promenade, Yachthafen, Belle- Epoque-Villen, eleganten Giebelhäusern und einem breiten mit Strandkörben „möblierten“ Meeressaum. Rückfahrt nach Wustrow zum Abendessen.

5. Tag: Südwärts nach Hause

Rückreise über Rostock, Potsdam, Leipzig und Hof nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk
  • 4 Nächte im ***Hotel Ostseehotel Wustrow
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Kurtaxe

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 60,00 €
  • Fischland-Darß Rundfahrt mit Reiseleitung 25,00 €
  • Ausflug Rügen mit Reiseleitung und Schifffahrt 50,00 €
  • Ausflug Seebäder & Hansestädte mit Reiseleitung 25,00 €
  • Alles-Drin-Paket bei Vorausbuchung 95,00 €

Abfahrten

  • Simbach am Inn 03:00
  • Bad Füssing 03:30
  • Kellberg 03:30
  • Pocking 03:40
  • Passau 04:00
  • Vilshofen 04:30
  • Deggendorf 05:00
  • Straubing 05:30
  • Regensburg 06:00