pesaro markens adria

Das ideale Italien für Gourmets

Wir kennen kaum ihren Namen, doch die Italiener schätzen die Marken schon lange als „ihr Urlaubsziel“. So ist dieses traumhafte Stück Italien fast unangetastet geblieben - eine Landschaft für Genießer, reich an mittelalterlichen Städten, reizvollen Bergdörfern und endlosen Stränden. Eine Reise in die Marken ist immer eine kulinarische Verführung. Hier sind all die Köstlichkeiten zu Hause, deretwegen Feinschmecker scharenweise anreisen. Für Kulturhungrige locken die Renaissancestadt Urbino, der Wallfahrtsort Loreto und San Marino, die älteste und kleinste Republik der Welt, in exklusiver Lage. Die familiäre Atmosphäre im Hotel Imperial, seine privilegierte Lage direkt am Meer und die ausgezeichnete, italienische Küche werden Ihren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem machen.

1. Tag: An die Adriaküste

Anreise über Brenner, Bozen, Trient, Bologna und Rimini nach Pesaro am kilometerlangen, feinsandigen Adriastrand. Mit einem Abendessen beginnt das kulinarische Vergnügen. Lust auf einen Bummel über die Piazza del Popolo, wo sich ganz Pesaro trifft?

2. Tag: Badestädtchen Pesaro und Römerstädtchen Fano

Führung durch Ihren Urlaubsort, um das nette Badestädtchen mit ihrer herrlichen Altstadt besser kennenzulernen. Am späten Vormittag Ausflug ins Römerstädtchen Fano. Die reizende Kleinstadt mit absolut italienischem Flair betreten Sie durch den Augustusbogen. Weiter geht’s zur Basilika und auf dem Corso Matteotti, der die Stadt quert, bis zur Piazza XX. Settembre mit dem Palazzo Malatestiano, dem Teatro della Fortuna und dem Fontana delle Fortuna. Anschließend Besuch einer Ölmühle, wo die Geheimnisse des kaltgepressten Olivenöls gelüftet werden und das flüssige Gold verkostet wird. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Genießen, Entspannen und Meer

Gönnen Sie sich einen Tag ganz nach Lust und Laune und widmen Sie sich dem „süßen Nichtstun“ am herrlichen Sandstrand oder in einem der charmanten Cafés. Unser Tipp: Besuchen Sie den traditionellen Jahrmarkt San Nicola im historischen Zentrum von Pesaro mit unzähligen Verkaufsständen und Degustationsmöglichkeiten von typisch regionalen Produkten. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Hafenstadt Ancona und Heiligtum Loreto

Ein schon seit der Antike bedeutender Handelshafen ist Ancona, das „Tor des Ostens” mit seinen kostbaren Denkmälern und einladenden Stränden. Die Kathedrale San Ciriaco steht auf den Grundmauern einer alten griechischen Akropolis und ist eine der interessantesten mittelalterlichen Kirchen der Marken. Italiens berühmtester Wallfahrtsort Loreto ist ein Muss! Wer hat nicht schon einmal vom berühmten Haus von Nazareth, der Renaissancekirche und dem Palazzo Apostolico gehört? Auf der Rückfahrt Besuch eines Winzers mit Weinprobe. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Juwel Urbino, Furlo-Schlucht und Trüffelsuche

Fahrt durch das beeindruckende, gebirgige Hinterland nach Urbino. Stadtführung durch die Renaissancestadt mit Palazzo Ducale, Dom und Kirche San Domenico. Die Altstadt hat einen authentischen, fast musealen Charakter und gilt zu Recht als einmalig. Tief hat sich vor Urzeiten das Wasser des Metauro-Flusses ins Kalkgestein gegraben und so die dramatische Furlo-Schlucht gebildet. Anschließend begleitete Trüffelsuche mit Verkostung der besonderen Delikatesse. Abendessen im Hotel.

6. Tag: San Marino und Schloss Gradara

Ausflug nach San Marino, das schon aus weiter Ferne auf seinem Monte Titano zu erblicken ist. Bummeln Sie durch das enge Bergstädtchen mit malerischen Winkeln und Gassen und einem überwältigenden Panorama bis zur Adria. Weiter zum Schloss von Gradara, das als eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Burgen Italiens gilt. Nachmittags Freizeit, um noch einmal am Strand von Pesaro oder am Hotelpool zu entspannen. Abends Trüffel-Menü mit Getränken und Kaffee.

7. Tag: Essen gut, alles gut

Rückreise über Rimini, Bologna, Padua, Udine und Tauernautobahn nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

 

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

  • 09.09.2019 - 15.09.2019 666,00 €
Schnellbucherpreis: ab 599,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk
  • 6 Nächte im ***(*)Strandhotel Imperial
  • DZ Meerblick DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • 5 Abendessen mit Salatbuffet
  • 1 Trüffel-Menü mit Getränken und Kaffee
  • Eintritt Swimmingpool
  • Strandservice
  • Kurtaxe
  • Stadtführung Pesaro

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 130,00 €
  • Ausflug Fano mit Reiseleitung und Olivenölprobe 35,00 €
  • Ausflug Ancona und Loreto mit Reiseleitung und Weinprobe 45,00 €
  • Ausflug Urbino mit Reiseleitung, Trüffelsuche und -verkostung 45,00 €
  • Ausflug San Marino und Gradara mit Reiseleitung 30,00 €
  • Alles-Drin-Paket bei Vorausbuchung 150,00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 03:00
  • Kellberg 03:30
  • Vilshofen 03:30
  • Passau 04:00
  • Pocking 04:20
  • Bad Füssing 04:30
  • Simbach am Inn 05:00
  • Altötting 05:30