rhein & mosel

Königswinter, Köln und Koblenz

Erleben Sie auf dieser Reise zwei Flüsse Deutschlands, von denen jeder seinen einzigartigen Charakter hat: der majestätische Rhein und die romantische Mosel. Das Maritim Hotel Königswinter begrüßt Sie in malerischer Idylle direkt an der Rheinpromenade, mit herrlichem Blick auf den Schiffsverkehr, das Siebengebirge und den berühmten Drachenfels. In der Rheinmetropole gibt es viel zu sehen - natürlich an erster Stelle den Kölner Dom, die meistbesuchte Sehenswürdigkeit in Deutschland. Die Mosel hat sich eins der reizvollsten Täler durch das rheinische Schiefergebirge gebahnt. Lassen Sie sich vom besonderen Flair, das von der Mosel ausgeht, verzaubern!

1. Tag: Königswinter am Rhein im Siebengebirge

Anreise über Nürnberg, Würzburg und Frankfurt nach Königswinter am schönen Rhein. Die ehemals zu Köln gehörende Stadt liegt idyllisch eingebettet zwischen Rhein, Weinbergen und Siebengebirge. Lernen Sie Ihren Urlaubsort bei einer Stadtführung kennen. Anschließend Fahrt mit der ältesten Zahnradbahn Deutschlands auf den legendären Drachenfelsen. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht ins romantische Rheintal.

2. Tag: Moselromantik

Heute erleben Sie Moselromantik pur. Die zweitkleinste Kreisstadt Deutschlands gilt als einer der schönsten Orte im Moseltal. Cochems lange Geschichte offenbart sich bei einem Rundgang durch die Altstadt. Sie spazieren vorbei am Kapuzinerkloster, an der Pfarrkirche St. Martin und am Rathaus aus dem 17. Jahrhundert. Während der gemütlichen Fahrt entlang der Mosel hören Sie Wissenswertes über die Region und den Weinbau. Traben-Trarbach, das Juwel an der Mittelmosel. Einst wurden hier eifrig Weine gehandelt und die Stadt kam um die Jahrhundertwende zu Reichtum. Davon zeugen heute noch die großen Weinkeller sowie die prachtvollen Jugendstilvillen. In den Schiefer-Steillagen rund um Traben-Trarbach gedeihen edle Tropfen. Lassen Sie sich zu einer fachkundigen, geselligen Weinprobe einladen.

3. Tag: Rheinmetropole Köln

Fahrt in die Rheinmetropole Köln. Ein Großteil der wichtigsten Sehenswürdigkeiten liegt konzentriert auf einem Quadratkilometer rund um Dom, Rathaus und Altstadt mit der romanischen Kirche Groß St. Martin. In den engen, gepflasterten Altstadtgässchen und auf belebten Plätzen wie dem Alten Markt bekommen Sie ein Gefühl für das Leben in der Domstadt gestern und heute. Krönender Abschluss ist der Kölner Dom, eine Kathedrale der Superlative, Wahrzeichen und Mittelpunkt der Rheinmetropole. Zeit zur freien Verfügung. Unser Tipp: Genießen Sie die kölsche Herzlichkeit bei dem einen oder anderen Kölsch im Früh am Dom.

4. Tag: Wo Vater Rhein auf Mutter Mosel trifft

Fahrt entlang des Rheins nach Koblenz. Lernen Sie eine der ältesten Städte Deutschlands bei einem Rundgang durch die historische Altstadt kennen. Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck, die romantischen Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche, der Schängelbrunnen am Rathaus sowie das Forum Confluentes mit dem Romanticum am Zentralplatz sind nur einige der Attraktionen. Rückreise über Frankfurt, Würzburg und Nürnberg nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

  • 20.06.2019 - 23.06.2019 444,00 €
Schnellbucherpreis: ab 399,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Nächte im ****Hotel Maritim Königswinter
  • DZ Classic DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Eintritt Hallenbad
  • Bettensteuer

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer Classic 45,00 €
  • Doppelzimmer Superior mit Rheinblick 0,00 €
  • Stadtführung Königswinter mit Bahnfahrt 25,00 €
  • Ausflug Mosel mit Reiseleitung und Weinprobe 40,00 €
  • Ausflug Köln mit Stadtführung 25,00 €
  • Stadtführung Koblenz 15,00 €
  • Alles-Drin-Paket bei Vorausbuchung 100,00 €

Abfahrten

  • Simbach am Inn 03:00
  • Kellberg 03:30
  • Bad Füssing 03:30
  • Pocking 03:40
  • Passau 04:00
  • Vilshofen 04:30
  • Deggendorf 05:00
  • Straubing 05:30
  • Regensburg 06:00