slowenien 3-länder-reise

Mediterrane Hafenstädte, Märchenschloss, Kulturperle und Kaiserbad

Verborgen in einem gebirgigen Winkel zwischen Alpen und Adria liegt das kleine Land mit der großen Vielfalt. Das im Dreiländereck Italien, Slowenien und Kroatien gelegene Hotel & Casino Resort Admiral ist der ideale Ausgangspunkt, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Sie besuchen die mediterranen Hafenstädte Triest, Koper und Rijeka, das italienische Märchenschloss Miramare, die slowenische Kulturperle Piran und das kroatische Kaiserbad Opatija. Der Charme und die Vielfältigkeit dieses 3-Länder-Ecks wird Sie begeistern!

1. Tag: Kulturjuwel Ljubljana

Anreise über Salzburg, Tauernautobahn, Villach und Karawankentunnel in die Hauptstadt Ljubljana, einem Juwel aus der Renaissance- und Barockzeit. Eine informative Stadtführung bringt Ihnen den Kern der historischen Altstadt näher, u.a. die Dreibrückenstraße, eine architektonische Besonderheit Ljubljanas. Für die Mittagspause empfiehlt sich eines der zahlreichen Straßencafés. Weiter ins Hotel nach Kozina. Begrüßungsgetränk und Abendessen.

2. Tag: Italien - Märchenschloss und Hafenstadt

Das Schloss Miramare bietet einen herrlichen Ausblick auf den Golf von Triest und ist von einem wunderschönen Park umgeben. Spaziergang durch die Gartenanlagen. Triest überrascht den Besucher mit seinem venezianischen Charme: Ein rosa angehauchtes Häusermeer, reich geschmückte österreich-ungarische Paläste, die großzügige, sich zum Hafen hin öffnende Piazza Unita und der Festungshügel mit dem Dom San Giusto. Freizeit um in einem der berühmten Kaffeehäuser die Spezialitäten der Stadt zu kosten. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Slowenien - Hafenstadt und Kulturperle

Fahrt in die nahegelegene Hafenstadt Koper. Die Hauptattraktion in der malerischen Altstadt von Koper ist der Hauptplatz mit dem Prätorenpalast, in dem sich heute das Rathaus befindet, und die Kathedrale, die größte Domkirche Sloweniens. Anschließend werden Sie die Kulturperle Piran, das hübscheste Städtchen weit und breit, näher kennenlernen. Die schmalen Gassen mit den eng aneinander gereihten Häusern, die vom Kirchhügel zum zentralen Platz am Ufer hinunterführen, unterstreichen den mediterranen Charakter Pirans. Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

4. Tag: Kroatien - Hafenstadt und Kaiserbad

Ausflug nach Rijeka, der mediterranen Hafenstadt mit Prunkbauten aus österreichisch-ungarischer Zeit. Führung durch die renovierte historische Altstadt mit barockem Dom und schiefem romanischen Glockenturm. Freizeit für einen Stadtbummel in eigener Regie. Weiter in das vornehme Kaiserbad Opatija, das noch heute das Flair der K.u.K.-Monarchie mit seinen herrlichen Parks und den frisch restaurierten Villen versprüht. Was einst dem Hochadel gut tat ist auch heute noch Balsam für die Seele. Rückfahrt und Abendessen.

5. Tag: Naturparadies Bleder See

Fahrt über Ljubljana nach Bled. Haben Sie die Schönheiten des Alpenkurortes schon entdeckt? Am besten besteigt man zuerst den Schlossberg, um die herrliche Aussicht zu genießen. Wer eine Schwäche für Süßes hat, kommt an den original Bleder Cremeschnitten nicht vorbei. Rückreise über Villach, Tauernautobahn und Salzburg nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen
Neu

Termine / Preise

  • 24.04.2019 - 28.04.2019 499,00 €
Schnellbucherpreis: ab 449,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4 Nächte im ***Hotel & Casino Resort Admiral
  • DZ DU/WC
  • Frühstück
  • Abendessen (Menü / Buffet)
  • Kurtaxe
  • Stadtführung Ljubljana
  • Ausflug Miramare und Triest mit Reiseleitung
  • Ausflug Koper und Piran mit Reiseleitung
  • Ausflug Rijeka und Opatija mit Reiseleitung

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 90,00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 05:30
  • Vilshofen 06:00
  • Kellberg 06:00
  • Passau 06:30
  • Pocking 06:50
  • Bad Füssing 07:00
  • Simbach am Inn 07:30
  • Altötting 08:00