südtirol blüht auf

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Schwer zu sagen, wann es in Südtirol am schönsten ist, denn jede Jahreszeit hat ihren ganz besonderen Reiz. In der Kurstadt Meran bezaubert der schönste Garten Italiens als Gesamtkunstwerk von über 80 Natur- und Kulturlandschaften, vielfältige Themengärten sowie zahlreiche Kunst- und Erlebnisstationen. Elegante Kamelien, duftende Zitrusblüten, tausende Tulpen und Narzissen stimmen an der Sissi-Promenade auf den Frühling ein. Der Bozener Blumenmarkt ist ein besonderes Highlight und bildet den Abschluss dieser Reise.

1. Tag: Obstgärten im Vinschgau

Anreise über Innsbruck und Landeck zum Reschensee, der die alten Teile der Orte Reschen, Pitz und Graun unter sich begrub. Nur noch der Kirchturm ragt wie ein anklagender Zeigefinger aus dem Wasser. Auf der Reschenpassstraße geht’s vorbei am Kloster Marienberg nach Naturns, wo inmitten von Obstplantagen das Kirchlein St. Prokulus aus dem 8. Jahrhundert steht. Weiter in die Kurstadt Meran mit mittelalterlicher Altstadt, herrlichen Parkanlagen und mediterranem Flair. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Entdecken Sie die ganze Welt in einem Garten. Der botanische Garten präsentiert auf 12 Hektar Natur- und Kulturlandschaften aus aller Welt. Die einzigartige Hanglage und das natürliche Amphitheater unterhalb des Schlosses überraschen mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt und die Kurstadt Meran. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Alpenmetropole und Blumenmarkt

Fahrt nach Bozen. Stadtführung durch die Hauptstadt Südtirols mit dem Waltherplatz, der "guten Stube", und der gotischen Dompfarrkirche. Bozens Charme zeigt sich am schönsten bei einem Spaziergang durch die eleganten Einkaufsstraßen, Gourmetgassen und den romantischen Laubengängen. Beim Blumenmarkt verwandelt sich der Waltherplatz in ein wahres Blumenmeer, wo Blumenliebhaber nützliche Tipps zum Garten und unzählige Blumenarten finden können. Am frühen Nachmittag Rückreise über Sterzing, Brenner und Innsbruck nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

  • 28.04.2019 - 30.04.2019 299,00 €
Schnellbucherpreis: ab 269,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2 Nächte im ***Hotel Siegler im Thurm
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen (3-Gang-Menü) mit Salatbuffet
  • Kurtaxe
  • Eintritt Gärten Trauttmansdorff
  • Stadtführung Bozen
  • Besuch Blumenmarkt

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 35,00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 05:30
  • Kellberg 06:00
  • Vilshofen 06:00
  • Passau 06:30
  • Pocking 06:50
  • Bad Füssing 07:00
  • Simbach am Inn 07:30
  • Altötting 08:00