toskana & insel elba

Toskanische Kunststädte und intensive Genussmomente

Die faszinierende italienische Architektur, historische Palazzi, ein Landschaftsbild mit Hügeln im Morgennebel, Zypressenalleen und natürlich die Küste mit ihren grünen Inseln - all das gehört untrennbar zur Toskana. Bei dieser Reise erleben Sie eine Kombination aus den typischen Kunststädten der Toskana, der Insel Elba, der Perle im Mittelmeer, und einmaligen kulinarischen Genüssen. „Kein Genuss ist vorübergehend, denn den Eindruck, den er hinterlässt, ist bleibend“ sagte einst schon Goethe. Genuss ist Kulinarik, aber auch Wohlfühlen und Zeit, um diese Momente wirklich bleibend zu erleben.

1. Tag: Idyllische Toskana

Anreise über Innsbruck, Brenner, Verona, Bologna und Florenz in die Provinz Pisa nach Casino di Terra. Erkunden Sie Ihre Unterkunft für die nächsten Tage, das historische Landgut Fattoria Belvedere mit seinem fünf Hektar großen Park. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Siena, San Gimignano und Volterra

Heute stehen die Kunststädte der Toskana auf Ihrem Programm. Beschauliche Fahrt durch das lieblich grüne Hügelland der Toskana. Zypressen und Olivenhaine, Weinberge und Pinien prägen die malerische Landschaft. Erstes Ausflugsziel ist Siena, die zu Recht als eine der schönsten Städte der Toskana gilt. Auch Sie werden vom Dom beeindruckt sein. Siena konnte sich den mittelalterlichen Charakter der italienischen Gotik erhalten. Seit 1995 gehört die historische Altstadt zum UNESCO-Welterbe. Weiterfahrt nach San Gimignano. Das „Manhattan des Mittelalters“, wie die Kleinstadt wegen seiner Geschlechtertürme genannt wird, blickt auf eine geschichtsträchtige Vergangenheit zurück. Die Türme waren Wohnbereiche für Adel und Kaufleute und galten als Prestigeobjekte: je höher der Turm, desto reicher die Familie. Anschließend entdecken Sie Volterra mit ihren verwinkelten Gassen und der urigen Piazza dei Priori, dem Hauptplatz der Stadt. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Pasta, Vino, Olio und Pisa

Im mittelalterlichen Lari befindet sich die kleinste Pastafabrik Italiens, von der Familie Martelli seit 1926 geführt. Bei einer deutschsprachig geführten Fabrikbesichtigung erfahren Sie alles über das vielleicht heiligste Wissen der Italiener: Die Pastaherstellung. Haben Sie Appetit auf Pasta bekommen? Wir haben Ihnen schon einen Platz in einer gemütlichen Trattoria reserviert. Drei Sorten Pasta mit verschiedenen Soßen und ein Glas Wein warten auf Sie. Unser Tipp: Besuchen Sie die Eisstube in Lari und genießen Sie das beste Eis der Gegend. Anschließend Besichtigung eines typischen Weinkellers mit Wein- und Olivenölverkostung. Weiter Richtung Norden nach Pisa. Hier, am Platz der Wunder, entdecken Sie den berühmten Schiefen Turm, den Dom Santa Maria Assunta und das Baptisterium. Fernab dieser Touristenmagneten entdecken Sie Pisa in seiner ursprünglichen Form: Typisch gelbe Häuser, enge Gassen und wild gestikulierende Händler und Einheimische. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Elba, die Perle im Mittelmeer

Fahrt nach Piombino. Weiter mit der Fähre auf die Insel Elba, wo Sie zuerst die quirlige Inselhauptstadt Portoferraio empfängt. Die Küstenstraße zeigt hinter jeder Kurve ein anderes Gesicht des Eilands: hier ein gewaltiges Gebirgsmassiv, dort Superstrände und weite, helle Buchten. „Was braucht es mehr zum Glück“ fragte sich schon hier der kleine große Franzose Napoleon, der als verbannter König allen Grund gehabt hätte, sich seinem Unglück hinzugeben. Nachmittags geht’s mit der Fähre zurück aufs Festland und weiter ins Hotel. Abschlussabend mit Gala-Dinner.

5. Tag: Mit vielen neuen Eindrücken nach Hause

Rückreise über den Apennin und durch die Poebene, über den Brenner und Innsbruck nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen
Neu

Termine / Preise

  • 26.05.2019 - 30.05.2019 666,00 €
Schnellbucherpreis: ab 599,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk
  • 4 Nächte im ***(*)Hotel Fattoria Belvedere
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen (Buffet)
  • 1 Gala-Dinner bei Kerzenlicht
  • Kurtaxe
  • Ausflug Siena, San Gimignano und Volterra mit Reiseleitung und Einreisegebühren
  • Ausflug Pisa mit geführter Fabrikbesichtigung, Pastadegustation, Wein- und Olivenölprobe, Stadtführung und Einreisegebühren
  • Ausflug Insel Elba mit Reiseleitung und Fährüberfahrten
  • Sennheiser Audio System

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 50,00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 03:00
  • Vilshofen 03:30
  • Kellberg 03:30
  • Passau 04:00
  • Pocking 04:20
  • Bad Füssing 04:30
  • Simbach am Inn 05:00
  • Altötting 05:30