wien advent intensiv

Donaumetropole und Weihnachtsmärkte

In der Zeit vor Weihnachten ist Wien besonders romantisch. Die festlich erleuchtete Stadt zeigt sich im Advent von ihrer schönsten Seite. Zahlreiche Weihnachtsmärkte laden zum Bummeln ein - ob vor imperialer Kulisse wie dem Schloss Schönbrunn oder dem Schloss Belvedere, in den verwinkelten Gassen des Biedermeier-Viertels am Spittelberg oder... Der Wiener Weihnachtstraum auf dem Rathausplatz verwandelt den ganzen Rathauspark in ein leuchtendes Märchenland und lädt zu stimmungsvollen Spaziergängen ein. Kleine Pavillons mit weihnachtlichen Dekorationen und bunt geschmückte Bäume verzaubern die Gäste. Für ein romantisches Ambiente sorgen auch die festlich beleuchteten Einkaufsstraßen. So entfachen etwa die riesigen Kristall-Luster am Graben oder große rote Kugeln in der Rotenturmstraße ein allabendliches Funkeln, Strahlen und Glitzern.

1. Tag: Donaumetropole intensiv

Anreise vorbei an Melk nach Wien. Stadtrundfahrt mit den "Wiener Klassikern", vom Prachtboulevard Ringstraße vorbei am Hundertwasser Haus zum Prater mit dem Riesenrad. Anschließend Stadtführung von der imposanten Hofburg über die Kärntner Straße zum Stephansdom. Nachmittags zur freien Verfügung, um die eine oder andere Sehenswürdigkeit intensiver kennenzulernen. Unser Tipp: Besuchen Sie am Abend ein gemütliches Beisl und genießen Sie die typisch Wiener Küche.

2. Tag: Weihnachtsmärkte intensiv

Vormittags Fahrt zum Schloss Schönbrunn mit dem traditionellen Kultur- und Weihnachtsmarkt im Ehrenhof vor der zauberhaften Schlosskulisse. Anschließend exklusive Führung zu den zahlreichen Weihnachtsmärkten in der Wiener Innenstadt: Adventmarkt am Stephansplatz, Altwiener Weihnachtsmarkt auf der Freyung, Weihnachtstraum am Rathausplatz, Christkindlmarkt am Spittelberg, Art Advent am Karlsplatz, Weihnachtsdorf am Schloss Belvedere... . Besuchen Sie am Abend den nur wenige Gehminuten von Ihrem Hotel entfernten Wintermarkt am Riesenradplatz. Unter dem Motto „Der Prater rockt“ bietet der Wintermarkt auch in der kalten Jahreszeit ein aufregendes Unterhaltungsprogramm. Eine romantische Fahrt mit dem Riesenrad macht den Wintermarkt am Riesenradplatz zu einem ereignisreichen Erlebnis. 

3. Tag: Weihnachts-Shopping intensiv

Heute können Sie den ganzen Tag nach Lust und Laune shoppen. Egal, ob auf der längsten Einkaufsmeile, der Mariahilfer Straße, oder in der Altstadt rund um Kärntner Straße, Graben und Kohlmarkt. Unser Tipp: Der Manner Shop am Stephansplatz. Echt kultig mit den beliebtesten Süßwaren und Fanartikeln aus dem Hause Manner. Da ist bestimmt was für die Lieben zuhause dabei. Nachmittags Rückreise über Linz nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr. 

Reise drucken Reise weiter empfehlen
Neu

Termine / Preise

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2 Nächte im Designhotel roomz Vienna Prater
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Stadtrundfahrt mit Führung

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 90,00 €
  • Stadtführung Wiener Weihnachtsmärkte 20,00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 05:30
  • Vilshofen 06:00
  • Kellberg 06:00
  • Passau 06:30
  • Simbach am Inn 06:30
  • Pocking 06:50
  • Bad Füssing 07:00