Opatija Riviera

Elegantes Seebad und mediterrane Hafenstadt

Der elegante Seekurort Opatija war einst der Urlaubsort für gekrönte Häupter aus aller Welt und versprüht noch heute das Flair der K.u.K.-Zeit mit seinen herrlichen Parks und den frisch restaurierten Villen. Ein beneidenswert mildes Klima und verlässliche Sonnenstunden locken zu jeder Jahreszeit an den ersten Ferienort der Adria. Kein Wunder! Wenn bei uns der Himmel im Frühling noch oder im Herbst schon grau und trübe ist, ist in der Kvarner Bucht bereits oder noch der Sommer zuhause. Genau richtig, um mit Muse den einen oder anderen Ausflug zu unternehmen oder gemütlich durch das Blütenmeer inmitten grüner, exotischer Parks zu spazieren. Was einst dem Hochadel gut tat ist auch heute Balsam für die Seele. Die vielfältige Urlaubsregion Kvarner und Europas Kulturhauptstadt 2020 werden Sie in ihren Bann ziehen.

1 Opatija Riviera auf den ersten Blick Anreise über Salzburg, Tauernautobahn, Villach und Ljubljana nach Icici an der Opatija Riviera. Zeit für einen ersten Spaziergang auf der Strandpromenade, der 12 Kilometer langen Lungomare, die sich zwischen Lovran und Volosko an die Klippen schmiegt. Abendessen im Hotel.

2 Seekurort Opatija und Hafenstadt Rijeka Die Stadtbesichtigung in Opatija wird Sie in die K.u.K.-Zeit versetzen als die mondäne Gesellschaft Europas hier verweilte. Die Jungfrau mit der Möwe begrüßt alle Besucher und lädt sie ein, ein Foto zu machen und sich immer an Opatija und den Charme der Stadt zu erinnern... Auf dem Weg nach Rijeka, der mediterranen Hafenstadt mit Prunkbauten aus österreichisch-ungarischer Zeit und Europas Kulturhauptstadt 2020, Besuch des Marienklosters und der Festung in Trsat. Anschließend Führung durch die renovierte historische Altstadt mit barockem Dom und schiefem romanischen Glockenturm. Freizeit für einen Stadtbummel nach Lust und Laune. Rückfahrt zum Abendessen.

3 Riviera-Panoramatour Vormittags Fahrt nach Lovran. Spaziergang durch den malerischen Ort und Besichtigung des Campanile. Entlang der Riviera Opatija erreichen Sie Moscenicka Draga mit seinem wunderschönen Kiesstrand. Weiter nach Moscenice. Genießen Sie den herrlichen Blick auf die Kvarner Bucht. Begrüßung durch den Bürgermeister und Führung durch das Ölmuseum. Nach einem individuellen Mittagessen Rückfahrt nach Opatija. Nachmittags zur freien Verfügung um Opatija und Ihre Urlaubsregion Kvarner Bucht auf eigene Faust zu erkunden. Abendessen im Hotel.

4 Letzte Blicke auf die Kvarner Bucht Vormittags Freizeit, um auf der hoteleigenen Terrasse das wunderschöne Panorama zu gießen und Ihre Reiseerlebnisse Revue passieren zu lassen. Rückreise über Ljubljana, Villach und Salzburg nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt zu verlängern und einige Tage nach Ihren Vorlieben zu verbringen.

Leistungen/Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 bzw. 4 bzw. 7 Nächte im ****Hotel Icici
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen (Menü / Buffet)
  • Getränke zum Abendessen (Softdrinks und Wasser)
  • Eintritt Hallenbad und Sauna
  • Kurtaxe
  • Weitere Infos

Extras

  • Einzelzimmer pro Nacht 25.00 €
  • Ausflug Opatija und Rijeka mit Reiseleitung 25.00 €
  • Riviera-Panoramatour mit Reiseleitung 25.00 €
  • Alles-Drin-Paket bei Vorausbuchung 45.00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 5.30 Uhr
  • Vilshofen 6.00 Uhr
  • Kellberg 6.00 Uhr
  • Passau 6.30 Uhr
  • Pocking 6.50 Uhr
  • Bad Füssing 7.00 Uhr
  • Simbach 7.30 Uhr

Termine/Unterkünfte/Preise

Monat
Termin
Dauer
Unterkunft
Preis
 
Oktober
09.10. - 12.10.2022
4 Tage
****Hotel Icici
p. P. 333.00 € -10% Schnellbucherrabatt
09.10. - 16.10.2022
8 Tage
****Hotel Icici
p. P. 666.00 € -10% Schnellbucherrabatt
12.10. - 16.10.2022
5 Tage
****Hotel Icici
p. P. 444.00 € -10% Schnellbucherrabatt