BODENSEE Schlemmer-Frühling

Schwäbisches Meer, Blumen- und Gemüseinsel

Der Bodensee ist der drittgrößte Binnensee Europas. Das für Deutschland einzigartig milde Klima sorgt dafür, dass der Bodensee und seine Pflanzenwelt in Deutschland einmalig sind. Die Ufer am „Schwäbischen Meer“ verwandeln sich in einen Garten Eden wie sonst nur im Süden. Der Besuch auf der Insel Mainau ist zu jeder Jahreszeit ein unvergessliches Erlebnis - das Blumenjahr steckt voller Höhepunkte. Die Gemüseinsel Reichenau, die Kulturstädte Konstanz und Stein am Rhein sowie der beeindruckende Rheinfall runden Ihre Reise gebührend ab. Das Küchenteam des Hotel Knoblauch rund um Matthias Müller wird Sie neben einem Streifzug durch das Schwabenländle auch in ferne Welten entführen. Lassen Sie sich verwöhnen!

1 Die Inselstadt Lindau Anreise über München und Wangen nach Lindau, der Inselstadt im Bodensee. Bei einer Stadtführung besuchen Sie die Highlights von Lindau - von der Hafeneinfahrt mit dem bayerischen Löwen und dem Leuchtturm, über das Alte Rathaus bis hin zum Diebsturm und der Peterskirche. Anschließend laden viele Restaurants und Cafés zum Verweilen ein. Weiter entlang des Bodensees nach Friedrichshafen. Bei einer gemütlichen Stadtführung lernen Sie Ihren Urlaubsort für die nächsten vier Tage besser kennen. Abendessen im Hotel.

2 Das Schwäbische Meer Mitten im westlichen Bodensee erstreckt sich die berühmte Welterbe-Insel Reichenau. Es ist eine liebenswerte, von Wasser umspülte eigene Welt. Ehrwürdige Insel-Hüter sind die drei mittelalterlichen Kirchen. Sie gehörten einst zum Kloster Reichenau, in dem Benediktinermönche Herausragendes leisteten. Längst zählen sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Dazwischen gedeihen in den Gärtnereien, auf Feldern und Rebhängen, Gemüse, Kräuter und Wein. Weiter nach Konstanz, der größten Stadt am Bodensee. Stadtführung vom Konzil mit der „schönen Imperia“ über das Münster bis hin zur Niederburg mit ihren Weinstuben. Fährüberfahrt nach Meersburg und Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

3 Bodensee international Nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt, gehört der Rheinfall zu den großen Attraktionen dieser Gegend. Der Rheinfall ist mit 23 Meter Höhe und 150 Meter Breite einer der größten und wasserreichsten Wasserfälle Europas. Von mehreren Plattformen aus haben Sie einen faszinierenden Blick auf die Wassermassen. Stein am Rhein gilt als die besterhaltendste Kleinstadt der Schweiz. Mittelalterliche Fachwerkhäuser, historische Fassadenmalereien und verwinkelte Gässchen prägen das Bild des malerischen Städtchens. Rückfahrt entlang des Bodensees zum Hotel. Abendessen.

4 Wo Palmen wachsen und Zitronen blühn Fährüberfahrt auf die Blumeninsel Mainau mit einem der schönsten Gärten Europas. Der Frühlingsblumenflor erreicht mit der Tulpenblüte seinen Höhepunkt und taucht die Gärten am Südhang in einen einzigartigen Farbteppich. Im Herbst stehen dann die Farben Rot, Gold, Kupfer und Bronze im Vordergrund und werden vom gigantischen Farbenfeuerwerk der Dahlienblüte ergänzt. Neben der Pflanzenpracht gehört das Schmetterlingshaus, das Barockschloss und die Rokoko-Kirche zu den unvergesslichen Mainau-Erlebnissen. Rückreise über Wangen, Memmingen und München nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Leistungen/Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Nächte im ****Hotel Knoblauch in Friedrichshafen
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Eintritt Hallenbad und Saunalandschaft
  • Leihbademantel und -tuch
  • City Tax
  • Stadtführungen Lindau und Friedrichshafen
  • Weitere Infos

Extras

  • Einzelzimmer 90.00 €
  • Ausflug Insel Reichenau und Konstanz mit Reiseleitung 40.00 €
  • Ausflug Rheinfall und Stein am Rhein mit Reiseleitung 45.00 €
  • Ausflug Insel Mainau mit Fähre und Eintritt 40.00 €
  • Alles-Drin-Paket bei Vorausbuchung 120.00 €

Abfahrten

  • Simbach 5.30 Uhr
  • Kellberg 6.00 Uhr
  • Bad Füssing 6.00 Uhr
  • Pocking 6.10 Uhr
  • Passau 6.30 Uhr
  • Vilshofen 7.00 Uhr
  • Deggendorf 7.30 Uhr
  • Landau 8.00 Uhr

Termine/Unterkünfte/Preise

Monat
Termin
Dauer
Unterkunft
Preis
 
April
02.04. - 05.04.2024
4 Tage
****Hotel Knoblauch
p. P. 555.00 €
Oktober
10.10. - 13.10.2024
4 Tage
****Hotel Knoblauch
p. P. 555.00 €