altötting & schloss tüssling

Krippen, Kunsthandwerk & Adventsmarkt

Der Altöttinger Christkindlmarkt ist ein Wintermärchen, selbst wenn der Schnee einmal ausbleibt. Die traumhafte Lage auf dem Kapellplatz wird umrahmt von Kirchen, historischen Barockbauten und der Gnadenkapelle. Eine Krippe mit echten Tieren und die über 130 Figuren umfassende mechanische Krippe sind weitere Attraktionen. Das Schloss Tüssling öffnet zur Weihnachtszeit seine Tore. In den urigen Holzhütten, im Schlosshof, hinter dem Pferdestall, in den alten Gewölbeställen und im Park zeigen die Kunsthandwerker ihre liebevoll ausgesuchten Waren. Der winterliche, weitläufige Schlosspark wird zum weihnachtlichen Erlebnispark: eine Allee aus Lichterpyramiden, Hunderte von Kerzen und Fackeln.

JETZT BUCHEN

Termine/Preise

  • 15.12.2019 33,00 €

Leistungen/Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Eintritt Schloss Tüssling

Abfahrten

  • Deggendorf 08:00
  • Kellberg 08:30
  • Vilshofen 08:30
  • Passau 09:00
  • Pocking 09:20
  • Bad Füssing 09:30
  • Simbach am Inn 10:00