bregenz seefestspiele

Rigoletto auf dem Bodensee

Wir haben noch Karten! 

Die Veranstaltung ist bereits komplett ausgebucht. Wir haben noch letzte Karten für Sie! Schnell sein lohnt sich!

Wo der See die Alpen küsst, liegt Bregenz - nicht zu groß und nicht zu klein. Einmal jährlich trifft sich die „Welt der Bühne“ in der reizvollen Dreiländerstadt zum Spiel auf dem See. Unter freiem Himmel, umgeben von der malerischen Kulisse der Bodenseelandschaft erwartet Sie Rigoletto. Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk ist zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben. Die Geschichte vom Hofnarren Rigoletto und seiner Tochter Gilda ist so spannend wie ein Krimi und so tragisch wie kaum ein anderer Opernstoff. Ein unvergessliches Erlebnis für Opernneulinge wie für eingefleischte Liebhaber des packenden Opernkrimis!

1. Tag: Spiel auf dem See

Anreise über München, Memmingen und Lindau nach Dornbirn. Weiter nach Bregenz, der Hauptstadt Vorarlbergs. Genießen Sie das südländische Flair am Bodensee und lassen Sie sich abends von Rigoletto auf der Seebühne begeistern. Nach der Vorstellung Rückfahrt ins Hotel.

2. Tag: Bregenz, die Vorarlberger Landeshauptstadt

Die kleine Stadt im Dreiländereck direkt am Bodensee hat nicht nur landschaftlich viel zu bieten. Lernen Sie bei einer Stadtführung die Geschichte der Kulturstadt am See anhand ausgewählter Bauten, Geschichten und Anekdoten kennen. Rückreise über Memmingen und München nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

JETZT BUCHEN

Termine/Preise

    Leistungen/Infos

    • Fahrt im modernen Fernreisebus
    • 1 Nacht im ****Hotel Martinspark
    • DZ DU/WC
    • Frühstücksbuffet
    • Kartenservice
    • Stadtführung Bregenz

    Gewünschte Extras

    • Einzelzimmer 30,00 €
    • Aufpreis Hauskarte Rigoletto, Seebühne bzw. Festspielhaus, So. 21.00 Uhr PK 1 152,00 €
      PK 2 142,00 €
    • Seekarte Rigoletto, Seebühne, So. 21.00 Uhr PK 3 122,00 €
      PK 4 95,00 €
      PK 5 73,00 €
      PK 6 56,00 €
      PK 7 35,00 €
    • Spielplan- und Preisänderungen vorbehalten!

    Abfahrten

    • Simbach am Inn 08:30
    • Bad Füssing 09:00
    • Kellberg 09:00
    • Pocking 09:10
    • Passau 09:30
    • Vilshofen 10:00
    • Deggendorf 10:30
    • Landau an der Isar 11:00