zell am see saisonabschluss 2020

Urlaubsparadies zwischen See und Schnee

Sie wollen Ihren Urlaub zwischen See, Berg und Gletscher verbringen und dabei nicht auf urbanes Flair, Shopping, beste Kulinarik und traditionelle Gastfreundschaft verzichten? Dann sind Sie in Zell am See genau richtig! Mitten im 10000 Einwohner Städtchen befindet sich das 4-Sterne-Hotel Stadt Wien und steht für echte österreichische Gemütlichkeit und Gastfreundschaft. Mit Herz und Seele kümmert sich Familie Kerbl mit dem gesamten Team um Ihr Wohlbefinden, damit Sie Ihren Urlaub im Salzburger Land in vollsten Zügen genießen können. Im Herbst locken die Berge von Zell am See mit bunten Wäldern und strahlendem Sonnenschein Wanderfans in den Nationalpark Hohe Tauern. Sie genießen alle Vorteile der ZellamSee-Kaprun-Card - und das, ohne einen Cent mehr zu bezahlen, denn die Sommerkarte ist bei uns im Preis inkludiert.

1. Tag: Der Zeller See

Anreise über Bad Reichenhall und Lofer nach Zell am See. Bei einer gemütlichen Schiffsrundfahrt auf dem Zeller See kommen Sie dann in den Genuss einer frischen Brise und eines herrlichen Panoramas zwischen See und Schnee. Am Nachmittag bleibt noch Zeit um den hoteleigenen Wellnessbereich mit beheiztem Außenpool und verschiedenen Saunen zu nutzen. Begrüßungsschnapserl und Abendessen im Hotel. 

2. Tag: Kitzsteinhorn und Hochgebirgsstauseen Kaprun

Vormittags Fahrt nach Kaprun und Auffahrt auf den hochalpinen Gipfel des Kitzsteinhorns. Auf über 3000 Metern Seehöhe liegt immer Eis und Schnee (Jacke nicht vergessen!). Die neu gestaltete Gipfelwelt 3000 ist der höchste für jedermann bequem erreichbare Punkt im Salzburger Land. Die Aussichtsplattform „Top of Salzburg“ ermöglicht Ihnen einzigartige Ausblicke auf die Region und ihre Berge. Ein besonderer Höhepunkt der Gipfelwelt ist die Nationalpark Gallery - hier tauchen Sie ein in das Innere des Berges und lernen an sechs Infostationen viel Wissenswertes über Berg, Natur und Technik. Weiter fahren wir mit dem Bus zu den beiden Hochgebirgsstauseen auf 2040 Meter mit einem traumhaften Museum aus Strom und Eis. Anschließend Staumauerführung durch eines der größten Bauwerke Österreichs. Wir empfehlen Ihnen eine Einkehr in die urige Fürthermoar Alm unterhalb der Stauseen. Bei herzhaften Pinzgauer Schmankerln können Sie sich mit Ausblick auf die umliegende Bergwelt und dem traditionellen Charme dieser Alm so richtig verwöhnen lassen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Erholung pur oder Krimmler Wasserfälle

Genießen Sie heute nochmals alle Annehmlichkeiten Ihres erstklassigen Hotels. Auf Wunsch können Sie an einem Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen teilnehmen. Zuerst besuchen Sie die Nationalparkwelten in Mittersill, welche Ihnen die einzigartige alpine Erlebniswelt rund um den höchsten Gipfel Österreichs, dem 3798 Meter hohen Großglockner, und einen der mächtigsten Wasserfälle der Welt näher bringen. Weiter geht’s zu den Krimmler Wasserfällen, den mit 390 Metern Fallhöhe höchsten Österreichs und einem Sinnbild für alle Naturschönheiten des Nationalparks Hohe Tauern. Rückfahrt nach Zell am See. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Die Schmittenhöhe

Zum Abschluss Ihrer Reise geht es nach einem schmackhaften Frühstück auf die Schmittenhöhe, den Hausberg Zell am Sees. Die 2000 Meter hohe Schmittenhöhe gilt als Österreichs schönster Aussichtsberg und Wanderparadies. Erleben Sie den grandiosen Blick auf 30 Dreitausender! Nachmittags Rückreise über Saalfelden und Bad Reichenhall nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

JETZT BUCHEN

Termine/Preise

    Leistungen/Infos

    • Fahrt im modernen Fernreisebus
    • Begrüßungsschnapserl
    • 3 Nächte im ****Hotel Stadt Wien
    • DZ DU/WC
    • Frühstücksbuffet
    • Nachmittags Kuchen
    • Abendessen (5-Gang-Menü) mit Salatbuffet
    • Eintritt Wellnessoase
    • Ortstaxe
    • ZellamSee-Kaprun-Sommerkarte
    • Schifffahrt Zeller See
    • Ausflug Kitzsteinhorn und Hochgebirgsstauseen Kaprun mit Bergbahnfahrt
    • Bergbahnfahrt Schmittenhöhe
    • Weitere Infos

    Gewünschte Extras

    • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 180,00 €
    • Ausflug Nationalparkwelten und Krimmler Wasserfälle mit Eintritt 30,00 €

    Abfahrten

    • Deggendorf 05:30
    • Vilshofen 06:00
    • Kellberg 06:00
    • Passau 06:30
    • Pocking 06:50
    • Bad Füssing 07:00
    • Simbach am Inn 07:30
    Reisekarte für zell am see saisonabschluss 2020