südtirol seiser alm

Wo die Dolomiten am schönsten sind

Grandiose Aussichten auf die Dolomiten-Gipfel, 300 Sonnentage und die Weite von Europas größter Hochalm: Die Schönheit der Ferienregion Seiser Alm in Südtirol ist sagenhaft. Die Seiser Alm und das Hotel Steger-Dellai verbindet vieles. Das 4-Sterne-Hotel ist eines der traditionsreichsten und -bewusstesten Hotels auf der Seiser Alm. Ihr Aufenthalt auf der Seiser Alm und im Hotel Steger-Dellai steckt voller Erlebnisse. Ihren Gastgebern ist es ein Anliegen, Ihnen die Alm und die prächtigen Dolomiten, ja, Südtirol, von ihrer schönsten und authentischsten Seite zu zeigen. Das bedeutet natürlich, dass Sie nicht nur in die Natur entführt werden, sondern dass die Natur auch in das Haus

geholt wird und Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten aus frischesten Zutaten sowie bei feinster Wellness im Hotel Steger-Dellai direkt auf der Seiser Alm verwöhnt werden. Ein weiteres Highlight Ihrer Reise ist der Almabtrieb von der Seiser Alm nach Kastelruth. Wenn festlich geschmückte Rinder, Pferde, Ziegen und Schafe von einer der schönsten Hochalmen Europas in die heimischen Ställe zurückkehren, ist das in Kastelruth und auf der Seiser Alm ein Grund zum Feiern. Der bunte Zug wird begleitet vom Klang der Kuhglocken und Knallen der „Goaßln“.

1. Tag: Auf nach Südtirol

Anreise über Innsbruck, Brenner und Brixen nach Seis am Schlern. Während der Gondelfahrt auf die Seiser Alm genießen Sie die herrliche Aussicht bei einem wohlschmeckenden Begrüßungsaperitif. Nachmittags bleibt noch Zeit, um die Annehmlichkeiten Ihres erstklassigen Urlaubshotels zu nutzen oder lassen Sie sich auf der Hotelterrasse vom atemberaubenden Bergpanorama verzaubern. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Die Seiser Alm, Europas größte Hochalm

Romantische Kutschfahrt auf der Seiser Alm zu einer urigen Hütte. Mittags wird Ihnen eine deftige Brettljause aufgetischt. Nachmittags können Sie sich dem „süßen Nichtstun“ widmen oder auf den Spuren der Geschichte wandern. Würzige Almwiesen, malerische Bächlein und die bizarren Felsformationen der bleichen Berge bilden die Kulisse dieses Erlebnisweges, der als Gedächtnisweg für die beiden Bergpioniere Hans und Paula Steger ins Leben gerufen wurde. Dieser Natur- und Kulturweg hat alles, was man sich beim Wandern in den Dolomiten wünscht: Schautafeln entlang des Weges erzählen von Hans und Paula Steger, von Korallen und Quallenjägern, von Alm und Blumen, von Schnee und Spuren sowie weiteren interessanten Themen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Alpenländischer Brauchtum

In Südtirol verbringen die Weidetiere den Sommer traditionell auf den saftigen Almwiesen im Gebirge. Wenn der Herbst langsam näher rückt und es auf den Gipfeln bald zu schneien beginnt, werden die Kühe, Schafe, Ziegen und Pferde von der Sommerfrische auf der Alm zurückgeholt. Auch auf der Seiser Alm werden die Tiere prächtig geschmückt und auf ihrem Weg ins Dorf begleitet. Der Almabtrieb auf der Seiser Alm fällt der Tradition nach auf den Rosari-Samstag - den Samstag vor Erntedank. Ab 10.00 Uhr starten die rund 250 Tiere mit ihren Begleitern in traditioneller Tracht in Compatsch auf der Seiser Alm. Der bunte Zug wird vom Klang unzähliger Kuhglocken begleitet. In Compatsch findet ein zünftiges Fest mit Alphornbläsern, Goaßlschnöllern sowie einem Handwerker- und Bauernmarkt statt. Gegen 13.00 Uhr erreicht der festliche Zug das Zentrum von Kastelruth, wo die Senner und ihr Vieh freudig mit zünftiger Musik und leckeren Spezialitäten aus der Bauernküche begrüßt werden. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Innsbruck, die Hauptstadt der Alpen

Bei einer Stadtführung durch die Innenstadt der Tiroler Landeshauptstadt zeigen wir Ihnen das bekannte Goldene Dachl, die jüngst renovierte Kaiserliche Hofburg, den gemütlichen Hofgarten und vieles mehr. Rückreise durch das Inntal und über Kufstein nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

  • 03.10.2019 - 06.10.2019 499,00 €
Schnellbucherpreis: ab 449,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Gondelfahrt auf die Seiser Alm mit Begrüßungsgetränk
  • 3 Nächte im ****Hotel Steger-Dellai
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen (4-Gang-Menü) mit SalatbuffetEintritt Wellnessoase
  • Leihbademantel und -tuch
  • Kurtaxe
  • Stadtführung Innsbruck

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer ohne Aufpreis
  • Kutschfahrt auf der Seiser Alm mit Brettljause 25,00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 05:30
  • Vilshofen 06:00
  • Kellberg 06:00
  • Passau 06:30
  • Pocking 06:50
  • Bad Füssing 07:00
  • Simbach am Inn 07:30
  • Altötting 08:00