weinviertel weinlesefest

Weinstadt Retz und Stift Göttweig

Sanft wellt sich das Weinviertel zwischen Wien, der Grenze zu Tschechien und der Slowakei, und ist geprägt von Weingärten und Kürbisfeldern. Im Retzer Erlebniskeller, dem größten Weinkeller Österreichs, liegt der Wein „begraben“ und auf dem Stadtplatz darüber wird er tagelang gefeiert und getrunken. Die Winzer des Retzer Landes zelebrieren das Weinlesefest mit einem riesigen Heurigen, einem sprudelnden Weinbrunnen, regionalen Schmankerln, Musik und guter Laune.

1. Tag: Der Wein lädt ein

Anreise durch das Mühlviertel über Freistadt und Zwettl ins Weinviertel. Die Weinstadt Retz heißt Sie mit einem der schönsten Marktplätze Österreichs herzlich willkommen. Schaut man sich die Kulisse an, das Verderberhaus im venezianischen Renaissancestil, die Barock- und Biedermeierbauten, fühlt man sich wie auf einer südländischen Piazza. Führung im Erlebniskeller mit Verkostung. Anschließend Besuch des Weinlesefestes am Hauptplatz mit Heurigen, Traubenkernölpressen, Traubentreten im Holzbottich, Livemusik und jeder Menge Schmankerl. Fahrt nach Horn ins Hotel.

2. Tag: Auf den Spuren der Mönche

Fahrt vorbei an Krems zum Benediktinerstift Göttweig. Unübersehbar thront das Stift Göttweig am östlichen Rand des weltberühmten Donautales hoch über der Wachau. Seit 2001 Weltkulturerbe ist es heute nicht nur Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt, sondern auch ein spirituelles Zentrum im Herzen Niederösterreichs. Führung durch die barocke Pracht mit Museum im Kaisertrakt und Stiftskirche. Rückreise durch die Wachau mit herrlichem Blick auf die Donau und die pittoresken Orte Dürnstein und Spitz, vorbei am Stift Melk und Linz nach Passau. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

Jetzt buchen Reise drucken Reise weiter empfehlen

Termine / Preise

  • 29.09.2018 - 30.09.2018 165,00 €
Schnellbucherpreis: ab 149,00 €

Leistungen / Infos

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1 Nacht im ***Hotel Blie
  • DZ DU/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Führung Retzer Erlebniskeller
  • Weinprobe
  • Eintritt Weinlesefest
  • Eintritt und Führung Stift Göttweig

Gewünschte Extras

  • Einzelzimmer 15,00 €

Abfahrten

  • Deggendorf 05:30
  • Simbach am Inn 05:30
  • Bad Füssing 06:00
  • Vilshofen 06:00
  • Pocking 06:10
  • Passau 06:30
  • Kellberg 07:00